ich-bin-gerne-chefin-coworkkem

Ich bin gerne Chefin!

Gründerinnen und Entscheiderinnen in der (Nord-) Oberpfalz

 

Der Coworkingspace in Kemnath organisiert zusammen mit dem O/HUB der OTH Amberg Weiden die Veranstaltungsreihe “Ich bin gerne Chefin!“.

Seit Jahren nur knapp 30 % weibliche Führungskräfte in deutschen Unternehmen. Nur 1/3 aller Gründungen in Deutschland durch Frauen. Diese Zahlen sprechen eher nicht für viele Chefinnen.

Dabei haben Frauen schon seit längerem, zum Beispiel was die Anzahl der Universitätsabschlüsse angeht, mit den Männern gleichgezogen oder sie überholt. Wenn sie Chefin sind, dann funktioniert es auch sehr gut: Gründungen von Frauen gelten als besser vorbereitet und daher deutlich stabiler.

Doch woher rührt dieser Unterschied? Genau diesen Fragen widmen wir uns bei unseren Veranstaltungen. Dabei starten wir immer mit einem kurzen Impuls einer “Chefin”, gehen ins Gespräch und kommen in einen wertschätzenden und vor allen Dingen vertrauensvollen, ehrlichen Austausch unter Frauen. Das durchwegs positive Feedback spricht für sich!

Agenda

Ziel der Veranstaltung ist ein offener Austausch und ein Netzwerkaufbau. Um dies zu ermöglichen, haben wir folgenden Ablauf für die Veranstaltungen geplant:

19:00 Uhr: Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde

19:15 Uhr: Impulsvortrag

19:45 Uhr: Fragen und Diskussion

20:00 Uhr: Schlusswort und Get-together

Unterstützer

Organisiert und finanziert wird die Veranstaltung im Rahmen des Erasmus+ Projekts “Digitaler Erste-Hilfe-Kasten für Unternehmer:innen für die Regenerierung von der COVID-19-Pandemie (DigiENTAiD)“.

Die Veränderung der Arbeitswelt und Folgen der Corona-Krise stellen Unternehmer:innen vor große Herausforderungen. Das Erasmus+ Projekt DigiENTAid fördert eine kompetenzorientierte Beratung und die gegenseitige Unterstützung in Netzwerken.

Ein gutes Beispiel für uns ist die Veranstaltungsreihe „Ich bin gerne Chefin!“. Weitere Informationen zum Erasmus+ Projekt DigiENTAid finden Sie hier: https://isob-regensburg.net/projekt-digientaid

Die nächste Veranstaltung:

Unsere 8. Veranstaltung

am Di., 23. April um 19 Uhr

mit Frau Veronica Rösch, Leiterin HR Development, Vertrauensperson für Vielfalt und Gleichberechtigung bei in-tech GmbH, freiberufliche Kommunikationstrainerin Schwerpunkt Führungskräfteentwicklung, höheres Management.

Sie sagt: “Ich bin gerne Chefin, weil echte Beteiligung alles für Alle besser macht.”

veronika-roesch

Rückblick: “Ich bin gerne Chefin, weil…!” 

Zu den vergangenen Veranstaltungen konnten wir unter anderem Frau Sandra Loew, Frau Tanja Franz, Frau Susanne Horn und Frau Patricia Knoll willkommen heißen. Noch gerne denken wir an die tollen Abende zurück:

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit:

ohub
OTH

Jetzt Coworking testen

Du willst einmal reinschauen und selbst erleben, was so ein Coworking Space ist und ob das was für Dich ist? Dann melde Dich unverbindlich und kostenlos zu einem Probearbeitstag! Und Du kannst herausfinden, wie gut Dir der Kaffee schmeckt, wie inspirierend die Atmosphäre im Space ist und wie kreativ Du arbeiten kannst! Wir freuen uns auf Deinen Besuch