Coworking Kemnath

Der neue Coworking-Space in Kemnath, dem Tor zur Oberpfalz

Ein Coworking – Space für Kemnath? Warum das denn? Vielleicht, weil neue Arbeitswelten neue Arbeitsformen ermöglichen und gemeinsam arbeiten einfach inspiriert? Ganz genau.

Deshalb werden wir in Kemnath einen neuen Weg in der Arbeitswelt gehen. Einen neuen Weg in der gemeinsamen Arbeitswelt. Das Ergebnis wird ein Gemeinschafts-Arbeitsraum sein. Ein sogenanntes Coworking Space, welches wir im Frühjahr 2021 eröffnen.

Um für euch einen absolut passenden und schönen Coworking Space zu bauen, um eine Gemeinschaft zu bilden und einfach auch, um viele gute Ideen zusammenzutragen, brauchen wir eure Mithilfe!

Mit deiner Teilnahme an der Umfrage hilfst du uns, diesen Raum besonders gut zu entwickeln.

Einfach klasse, dass du mit uns in die Kemnather Arbeitswelt der Zukunft schaust.
DANKE für deine Unterstützung!

Kathrin und Thomas
Coworkkem GmbH

coworkkem

Landrat-Roland-Grillmeier

„Landleben hat neuen Wert… Auch dank Menschen, die sich hier engagieren – Coworking-Space für gemeinsames Arbeiten macht unsere Heimat noch attraktiver. Danke für dieses Engagement.“

— Roland Grillmeier, Landrat des Landkreises Tirschenreuth

Tobias-Kremkau-St-Oberholz

„Ein Coworking Space auf dem Land ist mehr als ein Raum mit Tischen, Stühlen und WLAN, wo Menschen am Laptop arbeiten. Es ist vor allem ein offener Ort, an dem Menschen sich wieder begegnen und miteinander ins Gespräch kommen können.“

— Tobias Kremkau, Mitgründer der German Coworking Federation e.V.

Volker-Hoecht

„Unternehmen und speziell Startups können sich bei uns in der Wirtschaftsregion Landkreis Tirschenreuth auf ein zukunftsfähiges Umfeld verlassen. Der Coworking-Space in Kemnath ist eine weitere wertvolle Komponente, welche kreatives und kooperatives Unternehmertum in einer Arbeitswelt von morgen begünstigt.“

— Dr. Volker Höcht, Wirtschaftsförderer des Landkreises Tirschenreuth
philipwenzel

„Da ich viel schreiben muss, brauche ich auch immer wieder Ruhe, um konzentriert arbeiten zu können. Aber ein großer Teil meiner Arbeit besteht darin, neue Ideen zu finden. Das gelingt am Besten im Austausch mit Kollegen. Wir nennen das Coopetition! Im Coworking Kemnath finde ich beides: Ruhe und Austausch!“

— Philip Wenzel – Experte für Berufsunfähigkeitsversicherung

„Es entsteht in meiner Heimatstadt endlich ein Freiraum für Vision, Begegnung und Austausch. Wer braucht schon überfüllte Ballungsgebiete mit unbezahlbaren Bürokomplexen, wenn unsere Heimat eine viel schönere Perspektive bieten kann? Lasst uns in Kemnath gemeinsam neue Wege gehen und unsere Zukunft proaktiv gestalten!“

— David Lenk – CEO, Art Director Varia Plus

„Coworking-Space-Standort Kemnath – eine großartige Idee. Ein weiterer Meilenstein für unsere regionale Arbeitswelt. Wir geben den Unternehmen von Morgen eine Heimat.“

— Roman Schäffler, Erster Bürgermeister Stadt Kemnath

Als wir mit LearningCampus angefangen haben, hätte ich mir einen Ort wie das Coworking Kemnath gewünscht. Raus aus der Beengtheit, rein in die Innovation. Die Vorteile für Startups sind dort riesig und gibt es so in der Region bislang nicht. Denn ich glaube, es kann eine Menge Mut machen, umgeben von Gleichgesinnten die eigene Idee zu entwickeln. 

Abgesehen davon ist so ein Ort umwelttechnisch gesehen total sinnvoll. Je öfter der gleiche Stuhl von verschiedenen Leuten genutzt wird, desto besser. Wir werden das Coworking Kemnath als Alternative zum Hauptbüro nutzen. Als flexiblen Platz für unsere Mitarbeiter, die dort in anderer Atmosphäre verrückte Ideen spinnen können und das eine oder andere Projekt entsteht.“

— Stephan Müller, Geschäftsführer LearningCampus gGmbH

Co-Working in Kemnath – das bedeutet sowohl Raum für fokussiertes Arbeiten, als auch Raum für Innovation, Kreativität, Austausch und Netzwerken. Gerade die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig und wertvoll beides für erfolgreiches, agiles Arbeiten ist. 

Als systemischer Coach und Berater für Agilität freue ich mich darauf, dass in meiner Heimatstadt ein solcher Platz mit vielen Möglichkeiten für innovative Workshops und flexibles Arbeiten entsteht.”

— Stefan Kopp, Clarity+ – Systemischer Management- und Team-Coach

Ich halte es für sehr wichtig, dass sich Coworking nicht nur auf Großstädte und Universitäten reduziert. Diese besondere Form von Vernetzung kann eine wichtige Plattform gerade auch im ländlichen Raum sein. Ich bin überzeugt, dass es bei uns viele innovative Denker gibt, die auf solche Impulse warten. Dies könnte wieder ein Mosaiksteinchen sein, damit aus Landflucht – Landlust wird.”

— Wolfgang Lippert, Landrat a.D.

Lasst uns die Arbeit neu denken! #Newwork #Coworkkem

Thomas Völkl

.

#Coworkkem

Wir wollen Euch eingerichtete, moderne und ästhetische Büroräume zur Verfügung stellen. Eine Infrastruktur, die Kreativität weckt und Arbeiten zur Freude werden lässt.

#Newwork, die Zukunft der Arbeit, hat schon begonnen. Lasst es uns weiterentwickeln und gerne auch austesten, was das konkret bedeutet. Sei es für alle, die im HomeOffice sind, für alle, die Selbstständig arbeiten oder als Freelancer aktiv sind, aber eben nicht gerne alleine zu Hause arbeiten. Sondern Austausch, Netzwerk und Gemeinschaft suchen. Unsere Vision der Arbeitswelt von morgen ist es, dass in einem Büro weitere Gleichgesinnte arbeiten, Arbeitnehmer, Studenten, Lehrer, Selbstständige oder Start-Ups. Ein solches Gemeinschaftsbüro nutzt vorhandene Ressourcen effizient und hält die Kosten möglichst gering.

Gemeinsam und flexibel – nutzen wir die großen Vorteile des Co-Workings!

Vorteil Coworking in Kemnath

Nicht zu vernachlässigen sind die positiven Synergieeffekte, die sich ergeben, wenn Sie für Ihr Büro Kemnath als Adresse wählen. Coworking Kemnath bringt regelmäßig spannende Ideen hervor, die sich in der dynamischen Wirtschaftsregion rund um Hochschulen und Start-Ups unkompliziert realisieren lassen.

Fragen? Dann rufen wir gerne zurück!

Ausschreibung Umbau Coworking Kemnath

Aktuell läuft die Planung für den Umbau der bestehenden Halle. Zum Umbau sind folgende Gewerke ausgeschrieben.

Trockenbau Coworking-Kemnath

Ort der Ausführung95478 Kemnath
ZeitraumFrühjahr / Sommer 2021
GewerkeTrockenbau
AuftraggeberCoworkkem GmbH, Hinter dem Kloster 22, 95478 Kemnath

Leistungsbeschreibung:

Der Trockenbau beinhaltet im Wesentlichen folgende Positionen: Demontage: Demontage bestehende Trockenbauwand, Demontage bestehendes WC, Aufbau Trockenbauwand, Aufbau weitere Trockenbauwand (ca. 7 qm Raum), Glastüren, Glaselemente

Fensterbau Coworking-Kemnath

Ort der Ausführung95478 Kemnath
ZeitraumFrühjahr / Sommer 2021
GewerkeFenster
AuftraggeberCoworkkem GmbH, Hinter dem Kloster 22, 95478 Kemnath

Leistungsbeschreibung:

Der Fensterbau beinhaltet im Wesentlichen folgende Positionen: 2 Fensterelemente 4820 mm x 3100 mm, Sicherheitsglas Ug-Wert 0,6, Aluminiumelemente, 6 Festfelder, 2 DK-Fenster, 4 Kippfenster.

Elektroinstallation Coworking-Kemnath

Ort der Ausführung95478 Kemnath
ZeitraumFrühjahr / Sommer 2021
GewerkeElektroinstallation
AuftraggeberCoworkkem GmbH, Hinter dem Kloster 22, 95478 Kemnath

Leistungsbeschreibung:

Die Elektroinstallation beinhaltet im Wesentlichen folgende Positionen: Installation Gefahrenmeldeanlage, LED Beleuchtung, Umbau Zählerschrank und Verteilung, Elektroinstallation der Räumlichkeiten, elektrische Schließanlage.

Heizung / Sanitär Coworking-Kemnath

Ort der Ausführung95478 Kemnath
ZeitraumFrühjahr / Sommer 2021
GewerkeHeizung, Sanitär
AuftraggeberCoworkkem GmbH, Hinter dem Kloster 22, 95478 Kemnath

Leistungsbeschreibung:

Der Bereich Heizung – Sanitär beinhaltet im Wesentlichen folgende Positionen: Demontage bestehendes WC (7 qm), Neuinstallation WC Anlagen (2 x 7 qm), 2 Damen und 2 Herren WC, Heizkörper und Zubehör OpenSpace

Angebotsabgabe & Informationen:

Coworkkem GmbH, Thomas Völkl, Röntgenstr. 14, 95478 Kemnath, Tel.: +49 179 4899166, E-Mail: thomas@coworkkem.de